Sprungziele innerhalb dieser Seite:


Hauptnavigation

Zum Seitenanfang
Logo Pfalzklinikum für Psychiatrie und Neurologie

Das Pfalzklinikum für Psychiatrie und Neurologie bietet vielfältige Möglichkeiten der beruflichen Ausbildung und Qualifikation.

Ausbildung:

  • Gesundheits- und Krankenpflegerinnen/Gesundheits- und Krankenpfleger

  • Fachinformatikerin/Fachinformatiker Systemintegration

  • Kaufleute im Gesundheitswesen

  • Bürokaufleute.

Weiterbildung:

  • zur Ärztin/zum Arzt für Psychiatrie und Psychotherapie

  • zur Ärztin/zum Arzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie

  • zur Psychologischen Psychotherapeutin/zum Psychologischen Psychotherapeuten

  • zur Psychologischen Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeutin/zum Psychologischen Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeuten

  • zur Fachkrankenpflegerin Psychiatrie/zum Fachkrankenpfleger Psychiatrie

BA-Studiengang

  • Motivierten Abiturienten und Abiturientinnen bietet das Pfalzklinikum zum 01.10.2011 eine Stelle im Rahmen des BA-Studiums der Sozialwirtschaft mit der Vertiefung Klinikmanagement an (in Zusammenarbeit mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Villingen-Schwenningen).

Praktika

  • Das Pfalzklinikum bietet darüber hinaus pflegerische Vorpraktika und Zivildienstplätze an. Praktikumsplätze in anderen Berufsfeldern können gegebenenfalls nach Absprache mit den Verantwortlichen vereinbart werden.

Kontakt

Pfalzklinikum für Psychiatrie und Neurologie
Weinstraße 100
76889 Klingenmünster

Telefon 06349 900 0
info pfalzklinikum.de

Weitere Informationen

www.pfalzklinikum.de

Zum Seitenanfang

Die aktuellsten Nachrichten

Zum Seitenanfang