Sprungziele innerhalb dieser Seite:


Hauptnavigation

Zum Seitenanfang

US-Botschafter probiert Pfälzer Weine

US-Botschafter probiert Pfälzer Weine
Klicken Sie auf das Foto und eine Vergrößerung öffnet sich in einem neuen Fenster.

Während sich Kaiserslautern vor der Begegnung der US- und der italienischen Mannschaft im Fritz-Walter-Stadion in höchster Feierlaune befand, besuchte US-Botschafter William Robert Timken jr. das Pfälzer Weindorf, das während der WM im stimmungsvollen Innenhof der Stiftskirche seine Zelte aufgeschlagen hat. Dort begrüßte ihn Bezirkstagsvorsitzender Theo Wieder (rechts) und der stellvertretende Pfalzwein-Vorsitzende Edwin Schrank (Zweiter von rechts). Timken (Zweiter von links) und seine Frau Sue ließen es sich bei ihrem kurzen Aufenthalt nicht nehmen, drei Pfälzer Weine zu verkosten, die die Pfälzische Weinkönigin Katja Schweder kredenzte.

Innenminister im Weindorf

Innenminister im Weindorf
Klicken Sie auf das Foto und eine Vergrößerung öffnet sich in einem neuen Fenster.

Innenminister Karl Peter Bruch (Zweiter von rechts) schaute vor dem Spiel USA gegen Italien beim Pfalz-Treff im Pfälzer Weindorf vorbei - begleitet von WM-Koordinator Erwin Saile; Bezirkstagsvorsitzender Theo Wieder (links), Pfalzwein-Vize Edwin Schrank (Zweiter von links) und die Pfälzische Weinkönigin Katja Schweder begrüßten den Gast aus Mainz.

Frankenthal lässt die Puppen tanzen

Frankenthal lässt die Puppen tanzen
Klicken Sie auf das Foto und eine Vergrößerung öffnet sich in einem neuen Fenster.

Die Porzellinen der Stadt Frankenthal waren ein beliebtes Fotomotiv beim Pfalz-Treff im Pfälzer Weindorf. Mit ihrem Tanz zu Mozart-Klängen sowie zu Falcos "Rock me Amadeus" sorgten die vier Tänzerinnen der Dance Factory mit ihren Kostümen, die den Frankenthaler Porzellanfiguren aus dem 18. Jahrhundert nachgeschneidert sind, für Aufsehen.

Miss Strohhut schnuppert WM-Luft

Miss Strohhut schnuppert WM-Luft
Klicken Sie auf das Foto und eine Vergrößerung öffnet sich in einem neuen Fenster.

Die 20-jährige Corinna Metzger war von der WM-Atmosphäre in Kaiserslautern völlig begeistert. Als Miss Strohhut repräsentierte sie die Stadt Frankenthal im Pfalz-Treff des Pfälzer Weindorfs; mit von der Partie Moderator Thomas Kehl und die Frankenthaler Stadtkapelle.

Milch gebende Holzkuh

Milch gebende Holzkuh
Klicken Sie auf das Foto und eine Vergrößerung öffnet sich in einem neuen Fenster.

Dass sich die Holzkuh auch melken lässt, davon überzeugten sich etliche Besucher des Pfalz-Treffs im Pfälzer Weindorf. Die Lehr- und Versuchsanstalt für Viehhaltung Hofgut Neumühle bot dort Produkte aus dem Hofladen an und veranstaltete einen Melkwettbewerb. Wer gut abschnitt, wurde mit einer Neumühle-Tasse belohnt, die zwei Glanrinder zeigt.

Zum Seitenanfang

Die aktuellsten Nachrichten

Zum Seitenanfang