Sprungziele innerhalb dieser Seite:


Hauptnavigation

Zum Seitenanfang

Südpfälzer Hoheiten geben sich die Ehre

Südpfälzer Hoheiten geben sich die Ehre
Klicken Sie auf das Foto und eine Vergrößerung öffnet sich in einem neuen Fenster.

Der Bellheimer Lord, die Zwiebelkönigin Anna I. aus Zeiskam, die Tabakkönigin Nadine I. aus Hatzenbühl und das Knillsemer Kätzel aus Knittelsheim (von rechts nach links) gaben sich als Botschafter des Landkreises Germersheim im Pfalz-Treff des Pfälzer Weindorfs die Ehre, der mit seiner Produkttheke "Gudes vun do" den Geschmack der Besucher traf.

Pfälzer Mundart begeisterte

Pfälzer Mundart begeisterte
Klicken Sie auf das Foto und eine Vergrößerung öffnet sich in einem neuen Fenster.

Der Südpfälzer Mundartdichter Günther Rinck begeisterte mit seinen frei vorgetragenen Gedichten die Besucher des Pfälzer Weindorfs. Dazu passende Musik lieferte das Duo "Martin und André".

Altes Handwerk beim Pfalz-Treff

Altes Handwerk beim Pfalz-Treff
Klicken Sie auf das Foto und eine Vergrößerung öffnet sich in einem neuen Fenster.

Der Korbmacher Werner Völckel und die Zigarrendreherin Alma Gehrlein gaben im Pfälzer Weindorf Einblicke in eine alte Handwerkskunst. Im Pfalz-Treff präsentierte der Bezirksverband Pfalz den Landkreis Germersheim.

Internationales Kicken

Internationales Kicken
Klicken Sie auf das Foto und eine Vergrößerung öffnet sich in einem neuen Fenster.

Nicht nur Spanier begeisterten sich vor dem Spiel gegen Saudi-Arabien auf dem Betzenberg für das Playmobil-Torwandschießen der Pfalzakademie, die im Pfalz-Treff des Pfälzer Weindorfs auf ihr vielfältiges Bildungsangebot aufmerksam machte.

Was haben PC-Tastatur und Klobrille gemeinsam?

Was haben PC-Tastatur und Klobrille gemeinsam?
Klicken Sie auf das Foto und eine Vergrößerung öffnet sich in einem neuen Fenster.

Diese und weitere originelle Fragen konnten die Besucher des Pfälzer Weindorfs im Pavillon der Pfalzakademie beantworten, die sich im Pfalz-Treff präsentierte. Pfalzakademie-Leiter Martin Kaiser (Zweiter von links) stellte sich auch der Diskussion. (Für diejenigen, die die Antwort auf die eingangs gestellte Frage erfahren wollen: Auf beiden leben Mikroben, allerdings auf einer PC-Tastatur 400 Mal mehr als auf einer Klobrille... Wer hätte das gedacht?)

Zum Seitenanfang

Die aktuellsten Nachrichten

Zum Seitenanfang